Soda Smash - Darmstadt [54/56]

Sonntag, 25. Juni 2017, 11:00 - 18:00

Nieder-Ramstädter Str. 57B, 64287 Darmstadt, Deutschland

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!

  • smashlabs.de/attachment/6246/?…e34530a81a0a7b4394f0039ea
    Am 25.6. startet die nächste potentielle Turnierreihe! Soda Smash, entspannt mit ~50 Leuten smashen und nebenbei Limo trinken.
    Das Turnier findet in Kooperation mit Nintendo, D-City Gaming Stars und der Limo Lounge statt!

    Limo Lounge: facebook.com/rossdoerferplatz/
    D-City Gaming Stars: dcg-stars.com/

    _______________________________________________________________________________________________________



    LocationLimo Lounge
    Nieder Ramstädter Str.57b
    64287 Darmstadt, Hessen

    Haltestelle: Roßdörferplatz
    KostenVenue 6€ (inklusive Getränk, mit Rabatt für Setup-Provider)
    Singles 4€
    ZeitEinlass: 10:00 Uhr
    Letzte Anmeldung: 11:15 Uhr
    Start: 12:00 Uhr
    RulesetStandard
    StreamArtoriasSSB
    Brackets@maso
    SonstigesEs werden Fotos vor Ort gemacht und eventuell später veröffentlicht. Wer nicht fotografiert werden will, bitte vor Ort melden!

    Grosse Auswahl an Getränken zu erhalten.
    Keine eigenen Getränke erlaubt!

    Eventuell Komplettverpflegung (Essen) vor Ort.






    Es gibt, für diejenige, die länger bleiben wollen (oder früher vorbeischauen), zahlreiche Housingmöglichkeiten! Einfach melden. :)

    Weitere Informationen folgen!

    Die Adresse lautet:
    Nieder Ramstädter Str.57b
    64287 Darmstadt, Hessen


    Das Turnier findet in der Limo Lounge in Darmstadt Mitte statt, bei der uns die komplette Lounge (ca. 4 Räume) zur Verfugung stehen. Es ist eine Getränke Lounge, in der man entspannt bei seinemLieblingsdrink zocken kann. Neben Smash gibt es auch die Möglichkeit SNES und N64 zu zocken. Sehr wahrscheinlich wird es neben zahlreichen Getranken die Möglichkeit geben vor Ort von einem Koch zubereitetes Essen zu essen. Genaueres wird noch bekannt gegeben! Direkt gegenüber von der Lounge befindet sich die Haltestelle Roßdörfer Platz. Man erreicht diese direkt innerhalb von 10-20min vom Hauptbahnhof aus, an dem auch Flixbus und Co. halten. Sie liegt nah am Zentrums Darmstadts und hat einen Rewe (5min Fussweg) und einige Restaurants und Dönerläden im Umkreis. Sehr wahrscheinlich wird es einen Stream geben!





    Weitere Infos zur Location unter: https://www.facebook.com/rossdoerferplatz

    Es wird gerade noch renoviert. Sobald die Räume fertig sind kommen noch Bilder von den restlichen Räumen!

    Weitere Bilder:




    • Venue 6€, ein Getränk beim Einlass inbegriffen! (2€ Rabatt für TV, 1€ Rabatt für Wii U inklusive Adapter)
    • Singles 4€
    Wichtig: Wir haben die Venue erhalten, mit der Absprache, dass keine eigenen Getraenke mitgebracht werden! Dafür gibt es zahlreiche güstige und exotische Getränke vor Ort!


    Der gesamte Pot geht an die Top 3 im 60-30-10 Verhältnis, bis auf 2€, welche an den Gewinner des Amateur Brackets gehen. Zusätzlich gibt es auch noch weitere Preise von Nintendo zu gewinnen! Ein Doubles-Event wird es wahrscheinlich nach dem Singles-Event geben. Das wird jedoch spontan entschieden, je nachdem wie viele Teams teilnehmen würden und ob noch genügend Zeit vorhanden ist. Die Kosten hierfür wären wahrscheinlich 3€ pro Person (6€ pro Team).


    • 10:00 Uhr - Einlass
    • 11:15 Uhr - Keine vor Ort Anmeldungen mehr!
    • 12:00 Uhr – Turnierbeginn
    Setup-Bringer sollten bitte vor 11:15 Uhr da sein. Ab 11:45 Uhr werden alle angemeldeten Teilnehmer, die noch nicht da sind, disqualifiziert. Eine Ausnahme wird gemacht, wenn der- oder diejenige mir rechtzeitig Bescheid gibt, dass es zu einer Verspätung kommt. (Am Besten einfach hier im Thread schreiben oder jemanden, der schon da ist benachrichtigen, mir Bescheid zu sagen)
    Der Zeitplan ist nur vorläufig und steht noch nicht 100% fest!


    Einstellungen

    • Regeln / Rules: Versuche
    • Versuche / Stock: 2 (3 für Doubles)
    • Versuche und Zeit / Stock Time: 6 Minuten (8 für Doubles)
    • Personalisieren / Custom Fighters: Aus
    • Handicap: Aus
    • Fluganfälligkeit / Damage Ratio: 1.0
    • Stage-Auswahl / Stage Choice: Frei
    • Versehentlicher Schaden: / Friendly Fire: Ein (Für Teams)
    • Pausenfunktion / Pause Function: Ein (auf Verlangen "Aus")
    • Schadensanzeige / Damage Display: Ein
    • Items: Alle "Aus" und "Keine"


    Starter-Stages:
    • Lylat-Patrouille / Lylat Cruise
    • Final Destination (alt. Palutena Temple (Ω))
    • Schlachtfeld / Battlefield
    • Smash-Stadt / Smashville
    • Stadt & Großstadt / Town & City
    Counterpick-Stages:
    • Alle Stages (Ω) / All Stages (Ω)
    • Dreamland 64


    Set Format:

    Erstes Spiel:

    1. Die Spieler wählen ihre Charaktere (Double Blind Pick, falls gewünscht)
    2. Es wird bestimmt, wer mit der Stage-Striking-Prozedur anfängt.*
    3. Die Spieler beginnen mit der Stage-Striking-Prozedur. Die Anzahl an Strikes sind 1-2-1.
    4. Das erste Spiel wird gespielt
    ---
    Weitere Spiele:
    5. Der Gewinner darf nun einmalig eine Stage bannen.
    6. Der Verlierer verkündet seine Counterpick Stage.
    7. Der Gewinner wählt seinen Charakter.
    8. Der Verlierer wählt seinen Charakter.
    9. Das nächste Spiel wird gespielt.
    ---
    [Die Schritte 5-9 werden für alle restlichen Spiele des Sets wiederholt]

    *Hierbei starten beide Spieler ein Spiel mit Game & Watch und setzen jeweils einmal Urteil (Side-B) ein. Der mit der höheren Zahl fängt an. Statt der Game & Watch Methode kann eine beliebige andere zufällige Methode gewählt werden.


    Allgemeine Spielregeln

    Double Blind Character Pick:
    Beide Spieler wählen ihren Charakter im Geheimen. Dazu wird einem Dritten der Charakter ins Ohr gesagt und nach der Auswahl bestätigt oder einer von beiden schreibt auf dem Handy/Papier seinen Charakter und zeigt das geschriebene Wort, nachdem der Gegenspieler einen Charakter gepickt hat.

    Farbwahl in Teams:
    Kein Spieler darf für die Farbe seines Charakters eine Farbe wählen, dessen Grundfarbe gleich der gegnerischen Farbe des Teams ist. Falls es ein Spieler wünscht, muss die Charakterfarbe der Teamfarbe angepasst werden.

    Starter Stages und Stage-Striking-Prozedur:
    Das erste Spiel eines Sets wird auf einer Starter Stage gespielt. Die erste Stage wird durch die Stage-Striking-Prozedur bestimmt. Der Spieler der anfängt streicht eine Stage. Der zweite Spieler streicht dann zwei weitere Stages. Der erste Spieler wählt dann eine Stage aus den übrigen zwei.

    Counterpick Stage:
    Nach einer Niederlage sucht sich der Spieler, welcher verloren hatte, die Stage für das nächste Spiel aus. Als Couterpickstage kann jede Stage aus dem Starter- und Counterpickliste gewählt werden. Bei der Wahl der Counterpickstage sind allerdings die „Stage Ban“ und die „Stage Clause“ Regeln zu beachten. Sollte man seine Counterpickstage versehentlich zuerst nennen, so kann der Gegner diese natürlich bannen.

    Stage Ban:
    Die Spieler haben die Möglichkeit nach ihrem ersten Sieg 1 Stages zu wählen, die der Gegner in diesem Set nicht als Counterpick auswählen darf. Die Stage Bans werden vor der Wahl der Counterpickstage laut verkündet.

    Stage Clause (auch Dave's Stupid Rule genannt):
    Der Spieler darf eine Stage auf der er im selben Set schon einmal gewonnen hat, nicht als Counterpickstage wählen.

    Omega Clause:
    Fällt eine Ω Stages unter „Stage Clause“ oder „Stage Ban“ gilt dies für alle Ω Stages.
    Letzte Station/Final Destination gilt als eine Ω Stage. Wird eine nicht-Ω Stage gebannt, wird auch ihre Ω-Version gebannt.

    Stage Agree:
    Wenn beide Spieler einverstanden sind, kann eine beliebige Stage aus dem Starter- oder Counterpickstages für das nächste Spiel verwendet werden, selbst wenn diese unter den "Stage Ban" und "Stage Clause" Regeln fallen. Auf Stages, die sich nicht in der Starter- oder Counterpickliste befinden, darf sich nicht geeinigt.

    Timeout / Tie (Gleichstand):
    Wenn die Zeit abläuft und kein Spieler in der Stockanzahl führt, gewinnt der Spieler der weniger % hat. Das Sudden Death wird nicht ausgespielt.
    Sollten beide Spieler, nach Ablauf der Zeit, dieselben % haben, oder beide Spieler verlieren gleichzeitig ihren letzten Stock, wird, anstatt des Sudden Deaths, ein Entscheidungsspiel von 1 Stock und 3 Minuten auf derselben Stage mit denselben Charakteren gespielt. Sollte es erneut zu einem Gleichstand kommen, so wird der Sieger durch das Sudden Death ermittelt.

    Mii Kämpfer / Mii Fighter:
    Mii Kämpfer ist erlaubt. Der Mii muss aus einem Gast Mii erstellt werden. Es gelten keine weiteren Einschränkungen. Es dürfen allerdings keine zwei äußerlich identischen Mii Fighter im selben Spiel gespielt werden.

    Start- und Home-Button Regel:
    Der Start- oder Home-Button darf während eines Spiels nicht gedrückt werden, es sei denn es liegt ein eindeutiger Grund vor. Dies bezieht sich auf Störung durch den Gegner, durch Dritte oder Ähnliches. Sollte der Start- oder Home-Button dennoch gedrückt werden, gibt der Spieler der den Knopf gedrückt hat seinen aktuellen Stock auf. Falls ein Gegenspieler durch das Drücken eines der Knöpfe einen Stock verliert, gibt derjenige der den Knopf gedrückt hat, stattdessen 2 Stocks auf. Bei Unstimmigkeiten wird ein Turnierorganisator zur Hilfe gerufen.

    Stalling:
    (Un)endlich lange Combos und Locks müssen enden sobald der Damage Counter des Gegners 300% erreicht. Glitches und Positionen in denen der Spieler realistisch nicht angreifbar ist, sind ebenfalls verboten. Das absichtliche Nicht-Spielen eines Spiels, indem beide Spieler die Zeit laufen lassen, ohne zu kämpfen, zählt auch als Stalling.

    Coaching Regel:
    Es ist nicht erlaubt während eines Spiels, mit den Spielern zu kommunizieren.
    Jeder Spieler hat einmal pro Set die Möglichkeit eine ein-minütige Auszeit in Anspruch zu nehmen. In dieser Auszeit haben beide Spieler die Möglichkeit sich mit einer anwesenden Person zu beraten, oder (digitale) Notizen zu verwenden.

    Verantwortlichkeit der Spieler:
    Die Spieler sind dafür verantwortlich, dass sie eigenständig ihr Set austragen können. Bei Uneinigkeiten, wie z.B Platzwahl und Portwahl, starten beide Spieler ein Spiel mit Game & Watch und setzen jeweils einmal Urteil (Side-B) ein. Der mit der höheren Zahl darf entscheiden. Statt dieser Methode können sich die Spieler auf eine beliebige andere zufällige Methode einigen.


    ©SmashLabs


    vorhandenbenötigt
    Setups18mind. 16
    Wii U (ohne Bildschirm)
    TV (ohne Wii U)1


    1. Kungskumpel (Setup + 2 TV)
    2. Kung (full Setup)
    3. Maso (Wii U)
    4. Artorias (full setup + Stream)
    5. Mino
    6. Rudo
    7. UnrealEnd
    8. STEAK
    9. Bugi (full setup)
    10. Tru4 (wii u)
    11. Coated_n0naym
    12. tomenimo
    13. Sealer (full setup)
    14. BluB
    15. el karlo
    16. Alph4Tier
    17. Lee (Wii U) (eventuell verspätet)
    18. Jopopathan
    19. Solid_Snake_146
    20. quiK (full Setup + 2 Bildschirme)
    21. Irel
    22. Oki
    23. Raiizx (wii u)
    24. Sinclair (full setup)
    25. kornelius
    26. Ryochi
    27. Paisen (full setup)
    28. Coated_Slingshot
    29. RealestIntheCity (full setup)
    30. ChickslovemyAK
    31. Lex
    32. Young Mate
    33. Wulf (full setup)
    34. MukA^
    35. Unsinnlos
    36. HyperTJ
    37. CF^2 (TV)
    38. Max
    39. Clade
    40. Domi_ (full setup)
    41. cyve
    42. Bloxe (full setup)
    43. Shenix (full setup)
    44. Rare
    45. Zwirrklop33
    46. Twomix
    47. Rii
    48. cundero
    49. Kweet
    50. Rendon
    51. weeaboo
    52. Foxyjoe
    53. E90
    54. Setharias (full setup)
    Warteliste:



    Wer bereits Samstag ein Turnier in der Nähe besuchen will: 6. KSC: WAH! [vʊɐ] (24.06. 11 Uhr - 23 Uhr ) Liegt in der Nähe und lässt sich sicher super kombinieren!
    Bilder
    • smash logo.png

      1,14 MB, 2.000×2.000, 608 mal angesehen